3-Tage-Wochenendreise

Braunschweiger Land

Jägermeister, BBQ-Floß, Mumme-Bier-Braten

Ideale Tour für Feuerwehrgruppen, Schützenvereine und Sportvereine

Termine auf Anfrage am Wochenende

 

  1. Tag: Abreise um 06:30 Uhr über die Autobahn in die ehemalige Residenzstadt Wolfenbüttel im Braunschweiger Land. Ankunft am späten Vormittag. Hier werden wir im Jägermeister-Werk zu einer informativen geführten Besichtigung erwartet. Hier wird erklärt wie viel Kunst, Wissenschaft und Leidenschaft in jedem Tropfen des berühmten Kräuterlikörs steckt. Anschließend Freizeit zur Mittagspause in dem malerischen Städtchen Wolfenbüttel. Nachmittags kurze Fahrt zum benachbarten Braunschweig. Bezug der komfortablen Zimmer im zentral gelegenen Best Western City Hotel****. Um 17:30 Uhr startet unsere Floßfahrt auf der Oker. Es gibt Informationen zum Stadtbild von der „Löwenstadt“ Braunschweig vom Wasser aus. Während der 2,5 stündigen Tour stärken wir uns an einem leckeren BBQ-Abendessen vom Floß-Grill. Anschließend Transfer zurück zum Hotel. Für die unermüdlichen bietet Braunschweigs Nachtleben einiges mehr. www.cityhotel.de  

 

  1. Tag: Gleich nach dem Frühstücksbuffet kurze Fahrt nach Wolfsburg. Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Autos. Wir besuchen die „Autostadt“. Nach einer 45 minütigen Übersichtsführung erleben wir die Attraktionen: die Konzern-Welt mit technischen Innovationen und Film-Attraktionen, die architektonischen Besonderheiten, die unterschiedlichen Markenwelten und das Kunden Center. Möglichkeit zu einer rund einstündigen kommentierten Panorama-Bootsfahrt. Es gibt auf dem Gelände 6 unterschiedliche Gastronomie-Betriebe. Spätnachmittags zurück ins Hotel. Nachdem wir uns etwas frisch gemacht haben, geht es in ein uriges Brauhaus. Zum Abendessen wird ein reichhaltiges typisches Mumme-Bier-Braten-Gericht (Tellergericht) serviert.

 

  1. Tag: Nach dem späten Frühstücksbuffet verabschieden wir uns von unserem Wochenend-Domizil in Braunschweig. In etwa einstündiger Fahrt erreichen wir Hannover. Große geführte Stadtrundfahrt.

Dereinst gotische Hansestadt, königliche Residenzstadt und wilhelminische Industriestadt – und heute die moderne Landeshauptstadt. Eine wechselvolle Geschichte, bei der Hannover stets einen wichtigen Platz einnahm. Ein Kurzbesuch in den berühmten barocken Herrenhäuer Gärten in eingeplant. Das alles prägt die Stadt und so gibt es viel zu entdecken. Gelegenheit zur Mittagspause in der Altstadt rund um die Marktkirche. Nachmittags Fortsetzung der Rückreise. Rückkehr gegen 19:00 Uhr.

 

Unsere Leistungen:

- Fahrt im modernen Fernreisebus mit 48 seitlich und rückwärtig verstellbaren Schlafsesseln, Klimaanlage, DVD-Abspielgerät, Mini-Bordküche und WC

- Alle Kosten für einen versierten, ortskundigen Busfahrer

- 2 Übernachtungen im Best Western City Hotel Braunschweig**** in zentraler Lage (oder gleichwertig) in komfortabel eingerichteten Doppelzimmern mit Du/WC, Föhn, Sat-TV, Telefon

- 2x Frühstücksbuffet

- Aufenthalt Wolfenbüttel mit Werksführung Jägermeister und Floßfahrt auf der Oker mit Grill-BBQ

- Ausflug zum Autostadt Wolfsburg mit kurzer Übersichtsführung und Panorama-Bootsfahrt auf dem Mittelland-Kanal sowie Mumme-Bier-Braten-Abendessen im Brauhaus in Braunschweig

- Aufenthalt Hannover mit großer Stadtrundfahrt und Kurzbesuch der Herrenhäuser Gärten

- Reiserücktrittskostenversicherung mit Selbstbeteiligung

- Insolvenzschutz durch Sicherungsschein von tourVERS

 

Preisbeispiel

bei 25 Teilnehmern                 ab € 389,-

bei 40 Teilnehmern                 ab € 329,-

 

Einzelzimmerzuschlag            ab €   76,-         

 

Freiplatzregelung: Der 21. und der 42. Platz steht für Sie im halben Doppelzimmer zur freien Verfügung.

 

Die Reise kann auch mit dem preiswerteren 3-Sterne-Superior-Hotel www.hotelpark-koenigshof.de in Königslutter durchgeführt werden.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com