8 Tage

Eine Erlebnisreise ins „Kaiser-Reich“

Von Innsbruck bis Salzburg und vom Tegernsee bis Kitzbühel

 

Termin auf Anfrage Anfang Mai bis Ende September

 

1. Tag, Sonntag:

Abreise gegen 08.00 Uhr über die Autobahn vorbei an Würzburg und München nach Oberaudorf im Inntal. Ankunft am frühen Abend. Hier wohnen wir für 7 Nächte im Sporthotel Wilder Kaiser. Begrüßungsdrink und gemeinsames Abendessen.

 

2. Tag, Montag:

Nach dem Frühstücksbuffet fahren wir mit unserer Reiseleitung zu einer 4-Seen-Rundfahrt durch die herrliche Alpenlandschaft. Bereits nach wenigen Minuten erreichen wir den kleinen Thiersee in Österreich. Wieder zurück über die Grenze nach Deutschland geht es durch Bayrischzell vorbei am Schliersee nach Tegernsee am gleichnamigen See. Hier Gelegenheit zur Mittagspause im königlich bayerischen Bräustüberl. Nachmittags weiter über Wildbad Kreuth und dem Achenpass an den Achensee wo wir das einzigartige Bergpanorama vom Schiff aus genießen. Zur Stärkung wird uns eine Brettl-Jause an Bord serviert. Fortsetzung der Fahrt am Rofan-Gebirge vorbei ins Inntal. Die Rückfahrt zum Hotel unterbrechen wir noch einmal in Brixlegg zum Besuch einer Kerzenfabrik. Nach dem Abendessen Lichtbildervortrag im Hotel.

 

3. Tag, Dienstag:

Heute wollen wir die Festspielstadt Salzburg besuchen. Kleine Stadtrundfahrt/-gang zur Orientierung. Tatsächlich zählt die Salzburger Altstadt zu den schönsten Stadtensembles Europas, was der Stadt den Weltkulturerbe Status im Jahre 1997 brachte. Feste Hohensalzburg, berühmte Getreidegasse, Mozarts-Geburtshaus, der barocke Dom und der besonders sehenswerte Residenzplatz mit seinen historischen Bauwerken sind nur einige wenige der vielen Sehenswürdigkeiten in der Stadt an der Salzach. Es bleibt genügend Freizeit für eine ausgedehnte Mittagspause und für individuelle Besichtigungen bevor wir spät nachmittags zurück nach Oberaudorf fahren.

 

4. Tag, Mittwoch:

Es steht der Ausflug rund um das Kaiser-Gebirge auf dem Programm. Die Fahrt geht entlang dem Walchsee unterhalb des Lahmen Kaiser nach Kössen. Fortsetzung der Fahrt durch das Kössener Tal über St. Johann in Tirol nach Kitzbühel. Hier Aufenthalt. Der Ort zählt zu den berühmtesten Wintersportorten in den Alpen und bietet seinen Gästen zwei Hausberge, das Kitzbüheler Horn und den Hahnenkamm. Nachmittags geht die Fahrt am Wilden Kaiser vorbei durch die hübschen Ferienorte Going und Ellmau wieder zurück nach Oberaudorf.

 

5. Tag, Donnerstag:

Nur kurze Fahrt ins benachbarte Kufstein, das mit seinen 15.000 Einwohnern, die zweitgrößte Stadt in Tirol ist. Geführter Spaziergang durch die reizvolle Kleinstadt. Kleinbahnfahrt hinauf zur Festung, hier Führung und kurzes Vorspiel auf der berühmten Heldenorgel. Nach etwas Freizeit in der Kufsteiner Innenstadt fahren wir zum Hotel zurück. Hier gemütliche Runde bei Kaffee und Kuchen. Die Küche hat ein rustikales Bayerisches Abendessen vorbereitet. Anschliessend findet ein Bayerischer Abend mit Stimmungsmusik sowie Auftritt des Audorfer Trachtenvereins mit Schuhplattlern und Goassl-Schnalzern statt.

 

6. Tag, Freitag:

Die Reiseleitung zeigt uns den Chiemgau. Fahrt über Prien zum Chiemsee. Drei Inseln liegen in dem See: Herreninsel, Fraueninsel und Krautinsel. Per Schiff werden die Herren- und Fraueninsel besucht. Geführte Besichtigung des von Ludwig dem II. erbauten prachtvollen, von einem schönen Park umgebenen  Barockschlosses auf Herrenchiemsee. In Frauenchiemsee etwas Freizeit und Gelegenheit zum Besuch der Klosterkirche des Benediktinerinnen Stiftes Frauenwörth und des winzigen Fischerdorfes. Die Rückfahrt erfolg über Aschau durch die herrliche Chiemgauer Bergwelt zurück zum Hotel.

7. Tag, Samstag:

Heute fahren wir nach Innsbruck. Die Tiroler Landeshauptstadt ist umringt von hohen Bergen und bietet dem Besucher ein fast gänzlich geschlossenes mittelalterliches Stadtbild. Kleine Rundfahrt und geführter Spaziergang zum Wahrzeichen der Stadt, dem Goldenen Dachl. Freizeit zur Mittagspause. Nachmittags kurze Weiterfahrt nach Wattens, wo wir die Swarovski-Kristallwelten besuchen. Lassen wir uns entführen in die einzigartige Erlebniswelt dieser künstlich hergestellten Schmuck-Kristalle. Gute Einkaufmöglichskeiten für Souvenirs und für Sammler. Spätnachmittags sind wir wieder im Hotel zurück.

 

8. Tag, Sonntag:

Nach dem Frühstücksbuffet heißt es Abschied nehmen vom Sporthotel Wilder Kaiser in Oberaudorf. Antritt der Rückreise und Rückkehr in den Heimatorten gegen 19.00 Uhr.

 

 

Unsere Leistungen:

-  Reise im modernen Fernreisebus mit 48 seitlich und rückwärtig verstellbaren Schlafsesseln, Klimaanlage, DVD-Abspielgerät, Mini-Bordküche und WC

- Alle Kosten für einen versierten, ortskundigen Busfahrer

- 7 Übernachtungen in Oberaudorf im Hotel Wilder Kaiser**** in Doppelzimmern mit Bad oder Du/WC, Föhn , Telefon und Sat-TV

- 7x Halbpension (Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendmenue mit Salatbar oder thematisches Abendessen)

- Begrüßungscocktail, Kaffee und Kuchen, Lichtbildervortrag und Bayerischer Abend

- 6x deutschsprachige Reiseleitung, 5x ganztags und 1x halbtags

- Alle aufgeführten Ausflüge und Besichtigungen, Brettl-Jause  sowie Boots- und Kleinbahnfahrt inklusive erforderlicher Eintrittsgelder

- Reiserücktrittskostenversicherung mit Selbstbeteiligung

- Insolvenzschutz durch Sicherungsschein von TOURVERS

Preisbeispiel

ab 25 Teilnehmern               ab € 899,-

ab 40 Teilnehmern               ab € 799,-

 

Einzelzimmerzuschlag             ab € 147,-

www.wilderkaiser.de

Freiplatzregelung:

Der 21. und 42. Platz steht für Sie im halben Doppelzimmer kostenlos zur Verfügung!

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com