4-Tage-Wochenendreise

 

Niedersächsische Landpartie

Uchter-Moor, Obst-Plantage, Gärten und Parks

 

Median Hotel Lehrte****

 

Termine auf Anfrage Donnerstag-Montag

 

1.Tag: Abreise um 07.30 Uhr über die Autobahn zur Porta Westfalica zum Kaiser-Wilhelm-Denkmal hoch über der Weser. Aufenthalt. Weiterfahrt ins Große Uchter Moor. Besuch des Informationszentrums „Tor zum Moor“ und Gelegenheit zum Imbiss im Cafe „Altes Torfwerk“. Anschließend genießen wir eine zweistündige Rundfahrt auf einer Strecke von fast 10 Km durch die Moorlandschaft in überdachten und gefederten Loren, die von einer Original-Feldbahnlokomotive gezogen werden. Spätnachmittags geht die Reise weiter nach Lehrte bei Hannover und Bezug der modernen Zimmer im gutgeführten Median Hotel**** (oder gleichwertig) in Lehrte am Rande der Stadt für die kommenden 3 Nächte. Gemeinsames Abendessen.

 

2.Tag: Vormittags Fahrt in der Herzogsstadt Celle. Hier werden wir zu einer Führung im Französischen Garten erwartet. Es handelt sich um eine komplette Anlage eines Nutz- und Lustgartens aus dem 17. Jahrhundert mit einer dominanten Lindenallee, einer Teichanlage mit Fontäne, dem Denkmal der Königin Caroline Mathilde und dem Celler Bieneninstitut. Über Mittag bleiben wir noch in Celle. Gelegenheit zum Bummel durch die sehenswerte Celler Altstadt mit ihren vielen Fachwerkhäusern und die Möglichkeit noch weitere Parks zu Besuchen wie den Stadtpark oder den Celler Schlosspark. Nachmittags fahren wir zu einer Heidelbeerplantage, dem Obsthof Rieke in der Nähe von Neustadt am Rübenberge. Gemeinsames Kaffeetrinken im Plantagen-Cafe mit 1 Pott Kaffee oder Tee und 1 Stück Obstkuchen nach Wahl. Anschließend unternehmen wir eine informative Fahrt mit dem Heidelbeer-Express über die Plantage. Abschließend können wir den Hofladen besuchen und erhalten dort 1 kleine Probe Heidelbeerwein zur Verkostung. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

 

3.Tag: Gleich nach dem Frühstücksbuffet kurze Fahrt ins benachbarte Hannover zu einer informativen Rundfahrt durch Hannover: Dereinst gotischen Hansestadt, königliche Residenzstadt und wilhelminische Industriestadt – und heute die moderne Landeshauptstadt. Eine wechselvolle Geschichte, bei der Hannover stets einen wichtigen Platz einnahm. Das alles prägt die Stadt und so gibt es viel zu entdecken. Mittagspause in der Altstadt rund um die Marktkirche. Nachmittags steht ein Besuch der königlichen Herrenhäuser Gärten auf dem Programm. Die über 300jährigen Barockgärten gelten als Gartendenkmal von internationalem Rang und laden zu einem ausgedehnten Spaziergang ein: eingefasste Parkanlagen, Wasserspiele, Fontänen, Irrgarten, Gartentheater u.a.m. Zurück im Hotel gemeinsames Abendessen.

 

4.Tag: Nach dem späten Frühstücksbuffet verabschieden wir uns von unserem Wochenenddomizil. Die Fahrt geht zunächst nach Laatzen. Gleich neben dem Gelände der Hannover-Messe besuchen wir den „Garten der Sinne“. Mittags weiter nach Bad Pyrmont. Wir lassen uns von dem vielfach prämierten Kurpark verzaubern. Der 17 ha große, unter Denkmalschutz stehende, Kurpark in Bad Pyrmont wird geprägt durch die Kombination eines barocken Alleensystems mit den Elementen eines klassischen englischen Landschaftsgartens und einem besonders seltenen Baumbestand. Fortsetzung der Rückreise. Rückkehr gegen 19.00 Uhr

 

Unsere Leistungen:

- Fahrt im modernen Fernreisebus mit 48 seitlich und rückwärtig verstellbaren Schlafsesseln, Klimaanlage, DVD-Abspielgerät, Mini-Bordküche und WC

- Alle Kosten für einen versierten, ortskundigen Busfahrer

- 3 Übernachtungen im Median Hotel**** (oder gleichwertig) in Lehrte bei Hannover in Doppelzimmern mit Du/WC, Föhn, Sat-TV, Telefon

- 3x Halbpension (reichhaltiges Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen in Buffetform)

- Am Anreisetag Besuch des Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Porta Westfalica und Zugfahrt durch das Uchter-Moor

- Ausflug nach Celle mit Führung im Französischen Garten und zum Obsthof Rieke mit Kaffee-und-Kuchen-Gedeck und Fahrt mit dem Heidelbeer-Express über die Plantage

- Ausflug nach Hannover mit Stadtrundfahrt und Besuch der Herrenhäuser Gärten

- Am Rückreisetag Besuch des Parks der Sinne in Laatzen und des Kurparks in Bad Pyrmont

- Erforderliche Eintrittsgelder gemäß Programm inklusive Zugfahrten und Kaffee-und-Kuchen-Gedeck (Wert ca. € 29,-)

- Insolvenzschutz durch Sicherungsschein von tourVERS

- Rückrücktrittskostenversicherung mit Selbstbeteiligung

 

Preisbeispiel

bei 25 Teilnehmern      ab € 364,-

bei 40 Teilnehmern      ab € 309,-

 

Einzelzimmerzuschlag  ab € 78,-                                                          www.median-hotel.de

 

Freiplatzregelung: Der 21. und der 42. Platz stehen für Sie im halben Doppelzimmer kostenlos zur Verfügung!

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com