Kroatische Küste 8 Tage

8 Tage Erlebnisreise

Kroatische Küste                           

Termine auf Anfrage im April und Oktober

1. Tag (ca. 830 Km):

Morgens Abreise um 07.00 Uhr über die Autobahn vorbei an München bis in den Raum Salzburgerland zur Zwischenübernachtung in guten Hotels / Gasthöfen. Gemeinsames Abendessen.

2. Tag (ca. 440 Km):

Gleich nach dem Frühstücksbuffet setzen wir die Reise fort. Wir überqueren die Alpen. Am  Nachmittag erreichen wir auf der Halbinsel Istrien das sehenswerte Seebad Porec, hier Aufenthalt. Weiterfahrt nach Banjole bei Pula. Hier beziehen wir am Abend die Zimmer im Hotel Centinera***. Ein ordentliches Hotel in Einzellage. Nach Pula sind es ca. 10 Km. Das Hotel besteht aus 4 Gebäuden. Es bietet Swim-mingpool und Hallenbad (mit Meerwasser), es sind nur wenige Schritte zum Badestrand (Fels/Kies).

3. Tag (ca. 260 Km):

Heute fahren wir auf die Insel Krk über die Moszt-Brücke. Unsere Reiseleitung zeigt uns die kleinen Dörfer und die Weinanbaugebiete auf der Insel. Unterwegs kehren wir zu einer kleinen Weinprobe ein, um den leckeren Inselwein zu probieren. In der Inselhauptstadt Krk spazieren wir durch die Altstadt entlang der alten Stadtmauer und werden auch die Kathedrale sehen. Nach der Mittagspause setzen wir mit kleinen Booten über auf die Insel Kosljun, wo wir das besonders sehenswerte Inselkloster besuchen. Abends sind wir wieder zurück im Hotel.

4. Tag (ca. 200 Km):

Eine Istrien Rundfahrt steht auf dem Programm. Die Reiseleitung führt uns in das reizvolle Innere der Halbinsel. Die mittelalterlichen Kleinstädte Groznjan und Motovun laden zum Verweilen ein und so manches typische Souvenir bietet sich zum Kauf an. Unterwegs kehren wir zu einem typisch istrischen Mittagessen ein. In Pazin kann die Sommerresidenz von Kaiser Franz-Josef besichtigt werden. Ferner sind das Volkskundemuseum und eine Glockensammlung sehenswert. Spätnachmittags Rückfahrt zum Hotel.

5. Tag (ca. 140 Km):

Heute Vormittag besuchen wir die größte Stadt Istriens, Pula. Während einer Stadtbesichtigung lernen wir die vielen Sehenswürdigkeiten aus der Römerzeit kennen. Als besonders herausragend gilt hier das römische Amphitheater. Nachmittags weiter in das reizvolle Städtchen Rovinj. Nach einer kleinen Stadtbesichtigung laden die kleinen Gässchen zum Schlendern ein. Die hübschen bunten Häuser am Hafen beherbergen Restaurants, Cafes und Eisdielen, die zur Einkehr einladen. Es wird eine kleine panoramische Schifffahrt auf dem Limfjord unternommen. Abends Rückfahrt zum Hotel.

6.Tag (ca. 170 Km):

Der Ausflug führt uns nach Opatija, der Perle am Kvarner Golf. Die Fahrt geht über Labin, dessen Altstadt 320 m über dem Meeresspiegel liegt. Kleiner Rundgang und etwas freie Zeit, um das herrliche Panorama über den Kvarner Golf zu genießen. Weiterfahrt nach Opatija. Während der geführten Stadtbesichtigung erleben wir hautnah in der Stadt die Belle Epoque. Schon im 19. Jhd. besuchte die mondäne Gesellschaft den vor den kalten Nordwinden geschützten Ort. Überall gedeiht subtropische Vegetation. Der Name Opatija bedeutet übrigens Abtei und der Ort wurde nach der St. Jakobs-Abtei benannt. Gemeinsames Kaffeetrinken bei Kaffee und Kuchen. Es verbleibt noch Zeit für einen individuellen Stadtbummel bevor wir wieder zum Hotel zurückfahren.

7. Tag (ca. 430 Km): 

Heute heißt es Abschied nehmen von der kroatischen Küste. Wir besuchen über Mittag das slowenische Hafenstädtchen Piran. Weiterfahrt. Wir überqueren die Alpen und fahren bis in den Raum Salzburgerland zur Zwischenübernachtung. Gemeinsames Abendessen.

 

8. Tag (ca. 830 Km):

Nach dem Frühstück setzen wir ausgeruht die Rückreise fort. Ankunft in den einzelnen Zusteigeorten im Laufe des Abends gegen 19.30 Uhr.

Unsere Leistungen:

- Fahrt im modernen Fernreisebus mit 48 seitlich und rückwärtig verstellbaren Schlafsesseln, Klimaanlage, DVD-Abspielgerät, Mini-Bordküche und WC

- Alle Kosten für einen versierten, ortskundigen Busfahrer

- Zwischenübernachtungen bei Hin- und Rückreise im Raum Salzburgerland in guten Hotels / Gasthöfen in Doppelzimmern mit Du/WC, Telefon, Sat-TV

- 5 Übernachtungen im Hotel Centinera*** in Banjole bei Pula (oder gleichwertig) in Doppelzimmern mit Du/WC, Telefon, Sat-TV

- 7x Halbpension (Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen, in Kroatien in Buffetform und inklusive lokalen Getränken wie Bier, Wein, Wasser, Limo)

-Alle genannten Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen mit örtlicher Reiseleitung oder Stadtführung

- Erforderliche Eintrittsgelder laut Programm

- Besuch der Klosterinsel Kosljun inkl. Eintrittsgeld und Bootsfahrten

- Weinprobe mit Imbiss

- Typisch istrisches Mittagessen im Hinterland

- Panoramische Bootsfahrt auf dem Limfjord

- Kaffee und Kuchen in Opatija

- Straßengebühren, Steuern und Abgaben

- Reiserücktrittskostenversicherung mit Selbstbeteiligung

- Insolvenzschutz durch Sicherungsschein von TOURVERS

Preisbeispiel

ab 25 Teilnehmern                  ab € 689,-

ab 40 Teilnehmern                  ab € 594,-

Einzelzimmerzuschlag             ab € 119,-

Freiplatzregelung:

Der 21. und der 42. Platz stehen für Sie jeweils im halben Doppelzimmer kostenlos zur Verfügung!

www.centinera.com